Drucken

Auch in diesem Jahr war unsere Musicalproduktion ein großer Erfolg, kleine wie auch große Besucher waren voll des Lobes und zeigten ihre Begeisterung. Autor ist Marcus Westermeyer, aus dessen Feder auch unsere anderen Musicals Dschungel­buch und Marielle, die kleine Meerjungfrau stammen. Bereits vor der Aufführung haben wir beim Sparkassen-Wettbewerb Gut für Schulen den 2. Platz belegt und 3000 Euro als Preisgeld erhalten, das wir in die Bühnentechnik investieren werden.

Am 8. Dezember waren die Grundschulen (Spandauer Schule, Nordschule, Lindenbergschule) mit 120 Kindern vertreten und auch unsere Klassen 5 bis 7 konnten die Veranstaltung genießen. Die Stimmung war ausgelassen und voller Spannung. Trotz des schlechten Wetters wurde am Samstag, den 9. Dezember, das Musical sehr gut besucht. Die Aufführungen werden immer perfekter dank des großen Engagements vieler Kollegen/innen, unserer Schüler/innen und unseres Sekretariats. Mit viel Engagement und Kreativität haben Frau Solbach (musikalische Leitung) und Frau Goerke (Leitung Theater-AG) zusammen mit den Schülern/innen der 5. bis 7. Klassen das Projekt auf den Weg gebracht. Unterstützt wurden sie dabei von Frau Plessing-Mau, Frau Bald sowie Frau Pempeit (Orga-Team), Herrn Kraemer, Frau Brück, Frau Scharpel (Catering und Weihnachtsstand), Herrn Braun, Herrn Schumacher mit der Technik-AG (technische Leitung), Herrn Mosler, Frau Weber und Herrn Weis (Sanitätsdienst-AG), Herrn Petri (Bühnenbild, Plakate) sowie von Herrn und Frau Bonn. Auch unsere Referendare/innen haben in allen Bereichen (Theater, Catering, Technik) mit großem Einsatz die Umsetzung des Musicals unterstützt.