Am Freitag, den 9. Dezember, fand in der Zeit von 10.15 bis 12.00 Uhr in unserer Aula in Zusammenarbeit mit dem Schulreferat des Kirchenkreises Siegen eine Lesung mit der Autorin Anne Siegel statt. Der Roman „Señora Gerta“ erzählt die unglaubliche Lebensgeschichte der 100-jährigen Gerta Stern, die als Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste. Gerta Stern ist eine Frau, die in einer aussichtslosen Situation ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt, um die Liebe ihre Lebens vor der Gestapo zu retten, und dabei in einem Deutschen einen unerwarteten Helfer findet. An dieser Veranstaltung hat unsere EF teilgenommen, die Realschule Am Häusling, die Realschule Am Oberen Schloss sowie die Bertha-von-Suttner-Gesamtschule waren mit insgesamt 190 Schülern ebenfalls unsere Gäste.