Am Donnerstag, den 9.11.2017, konnten wir Herrn Prof. Hoffmann vom katholischen Seminar der philosophischen Fakultät der Universität Siegen in unserer Aula begrüßen. Herr Hoffmann hat anlässlich des Reformationsjubiläums unsere Schüler/innen der Jgst. EF, Q1 und Q2 über das Leben Martin Luthers und über die Grundzüge seiner Theologie informiert. Wir konnten ebenfalls einige interessierte Gäste und Eltern zu dieser Veranstaltung begrüßen. Im Anschluss daran haben sich im Rahmen eines kurzen Interviews unsere Vorsitzende des Fördervereins Frau Dr. Müller-Zimmermann, Herr Prof. Hoffmann sowie Konstantin Adler und Tristan Vitt zur Bedeutung der Theologie Luthers für gegenwärtige Fragestellungen positioniert. Ich danke den beiden Fachschaften Religion sowie Herrn Kettenring für die organisatorische Arbeit. Ebenfalls möchte ich der Technik-AG für die Organisation der Technik herzlich danken!