In diesem Jahr haben 12 Schü­ler/innen unserer Oberstufe an der SiegMUN teilgenommen, die die Universität Siegen seit einigen Jahren durchführt. Das Feedback zu dieser Veranstal­tung war überaus positiv. Hier der Bericht einer Teilnehmerin:

SiegMUN – Eine Zeit, die wir nie vergessen werden

Weiterlesen ...

In der letzten Ferienwoche nahmen insgesamt fast 100 Löhrtorianer an „English in Action“, einem Englischkurs mit original echt englischen Lehrern teil, die extra aus England eingeflogen wurden, um mit uns, den Schülern, eine Woche intensiv Englisch zu lernen. Der Kurs fand im Schulgebäude statt und dauerte fünf Tage. Die 8 Lerngruppen waren nach Jahrgangsstufen eingeteilt.

Weiterlesen ...

Die „Weltbaustelle“ ist ein Kunst- und Informationsprojekt und thematisiert die 17 UN-Entwick­lungsziele der Agenda 2030. Es zielt auf die aktuellen Grundfra­gen menschlichen Lebens und Überlebens und hat die elementaren Fragen von Armut und Gerechtigkeit, der Ökologie und des Friedens im Blick: Wie kann die Welt gerechter werden? Kann der Klimawandel gestoppt werden?

Weiterlesen ...

Unsere jährliche Projektwoche findet kurz vor den Sommerferien statt. Während unsere Oberstu­fenschüler auf Kursfahrt sind, arbeiten unsere Schüler/in­nen der Klassen 5 bis 9 an sozialen und ökologischen Projekten sowie an Projekten zum Thema Gesundheit. Diese Unterrichtsprojekte sind fester Bestandteil unseres Schulprogramms und sollen für Fragen der eigenen Gesundheit sowie für aktuelle gesellschaftlich und ökologisch relevante Probleme sensibilisieren.

Weiterlesen ...

Am 19. November besuchte Generalkonsul Michael Keller unsere Schule. Er informierte über seine Arbeit und stellte sich den Fragen unserer Schüler/­innen der Oberstufe. Mona Gazi, Johanna Müller und Ronja Müller-Späth moderierten den gemeinsamen Austausch - ausschließlich in englischer Sprache.

Weiterlesen ...

Wir sind gut! Einen tollen zweiten Platz von insgesamt 23 teil­nehmenden Schulsanitäts-Grup­pen aus ganz Westfalen-Lippe belegten unsere Sanis am 7. Oktober in Nottuln.
An insgesamt zwölf Stationen galt es unterschiedliche Aufgaben zu lösen: verletzte Piraten mussten erstversorgt werden, blutige Streitigkeiten waren zu schlichten und immer wieder mussten Köpfchen und Teamfähigkeit bewiesen werden.

Weiterlesen ...

Spielstark hat sich die Fußball­mannschaft der WK II (Jungen) vom Löhrtor am 21. September auf dem Kunst­rasenplatz der Glück-Auf-Kampfbahn in Weide­nau präsentiert. Sechs Mann­schaften waren zum Turnier ange­treten. Nach einem erfolgreichen Auftaktspiel gegen die Gesamtschule Freudenberg mit einem 5:2 Sieg

Weiterlesen ...

Inzwischen ist es schon gute Tradition, dass sich die neuen Oberstufenschüler/innen zum Be­ginn des Schuljahres zu einem Seminar zum selbstgesteuerten Lernen in Gruppen zusammen­finden. Sie erlernen und vertiefen einen ganzen Tag lang Methoden und Arbeitstechniken zur Selbst- und Arbeitsreflexion.

Weiterlesen ...

Bürgermeister Steffen Mues hat am 28. August mit Herrn André Schmidt als Vertreter der Schulverwaltung die neue WC-Anlage für unsere Schülerinnen und Schüler übergeben. In seiner Einführung gab er einen kurzen Überblick über die wesentlichen Sanierungsmaßnahmen der Stadt Siegen an allen Siegener Schulen.

Weiterlesen ...

Loubaba aus der Q1 ist mit ihrer Facharbeit "How did Donald J. Trump's speeches develop within one year?" von der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft mit dem vierten Platz ausgezeichnet worden und erhielt neben einem Buchpreis auch einen Kinogutschein.

Weiterlesen ...

Beim stark besetzten zweiten Siegener Schulkletter-Cup haben unsere Schülerinnen und Schüler den 5. Platz erklettert. Lena, Sophia, Carolin, Jouhaina, Mohammed und Malte bildeten das Team für das Löhrtor und gingen beim Bouldern und an der Kletterwand auf Punktejagd.

Weiterlesen ...

Am 5. Juli war Herr Professor Dr. Witzke von der Universität Siegen mit acht amerikanischen Studenten/innen zu Besuch an unserer Schule. Der Besuch erfolgte im Rahmen unserer Kooperation mit der Fachdidaktik Mathematik der Universität.
Um halb neun empfing Herr Elsner die Gäste im Foyer. Anschließend begrüßte Herr Dr. Berg die Gruppe und stellte in einer kurzen Rede die Schule und das Besuchsprogramm vor.

Weiterlesen ...

Am Nachmittag des 30. August 2017 begann für die neuen Fünftklässler ihre Schulzeit am Löhrtor. Alle waren mit ihren El­tern und weiteren Verwandten in der Aula erschienen, so dass wir insgesamt etwa 250 Gäste begrüßen durften. Unsere Gesangsgruppen empfingen sie mit zwei Stücken.

Weiterlesen ...

Ab Schuljahresbeginn 2017/18 vermitteln wir als Schule Nach­hilfe von Schüler zu Schüler. Unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können sich Schüler unserer Schule melden, die entweder Nachhilfe geben möch­ten oder Hilfe in bestimmten Fächern benötigen.

Weiterlesen ...

Im Rahmen der GALAktiv-Woche haben die Schüler/innen der Klasse 5b ein Wildbienenhotel in unserem Schulgarten eingeweiht.
Wildbienen und andere Insekten sind für die Bestäubung der Pflanzenwelt sehr wichtig. Etwa 84 % der angebauten Pflanzen­arten, von denen wir uns ernähren, werden durch Insekten bestäubt. Die Honigbienen allein können die Bestäubung unserer Kulturpflanzen nicht gewährleisten.

Weiterlesen ...

Kunstwerke von Schülern/innen waren auch am diesjährigen Siegener Kunsttag, den 21. Mai, im Museum für Gegenwartskunst ausgestellt. Das Thema Kunst-Spiel wurde vielfältig und kreativ aufgenommen und umgesetzt.

Weiterlesen ...