Mehrere Klassen und Kurse unserer Schule haben die Ausstellung der Geschichts­werkstatt des Stadtarchivs besucht. Bei unserem Koope­rationspartner konnten die Schüler/innen die Regional­geschichte in Siegen zur Zeit des Ersten Weltkrieges erkunden. Sie wurden dabei von Ludwig Burwitz und Dieter Pfau vom Stadtarchiv begleitet.

Weiterlesen ...

In den vergangenen zwei Wo­chen sind unsere Klassen 6 und die Klasse 7b zum Mathe­matikum nach Gießen gefahren.

Nach einer ersten Einführung durch Mitarbeiter des Mathe­matikums, bei der den Schü­lerinnen und Schülern ein Experiment gezeigt wurde, wurde das Mathematikum auf eigene Faust erkundet.

Weiterlesen ...

Am 24. Mai haben wir alle künftigen Fünft­klässlerinnen und Fünftklässler der Schule zu einem „Kennenlern- und Infor­mationsnachmittag“ einge­laden. Schon vor dem Betreten der Aula konnten alle Kinder und Eltern die Aufteilung der neuen fünften Klassen in a, b und c studieren.

Weiterlesen ...

Am 12. Mai waren Vertreter des Siegener Jugendparlaments bei uns zu Gast. Sie kamen mit einem Bauwagen im Rahmen der „Demokratietour 2016“ unter dem Motto „Ohne Dich sieht Siegen alt aus“ und wiesen auf die aktuellen Jugendparlamentswahlen hin. Unsere Schüler/innen konnten sich hier über die bevor­stehenden Wahlen und Mitgestaltungsmöglich­keiten informieren.

Weiterlesen ...

Unsere Kunst-AG unter der Leitung von Frau Liesegang und die Klasse 5 a haben auf dem Siegener Kunsttag Exponate ausgestellt. Am 8. Mai 2016 stellten insgesamt 24 Siegener Schülergruppen ihr kreativen Objekte und Installationen im Museum für Gegenwartskunst aus.

Weiterlesen ...

Am 16. März fand das Landes­sportfest der Schulen im Schwimmen auf Kreisebene im Weidenauer Hallenbad statt. Sechs Schüler und acht Schü­lerinnen aus unseren fünften und sechsten Klassen haben unsere Schule dort in der Altersklasse 2003-2006 vertreten. Sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft er­reichten den zweiten Platz in diesem Wett­kampf.

Weiterlesen ...

Ganz egal, wie wir den deut­lichen Sieg unserer Kreismeister-Mannschaft im Basketball gegen das spontan zusammengewürfel­te Lehrerteam am 14. März bezeichnen - ins Schwitzen sind alle gekommen und hatten jede Menge Spaß dabei. Gekonnte Aktionen ließen sich auf beiden Seiten finden und wurden mit lautstarkem Beifall gefeiert.

Wir sind uns einig: die Revanche wird nicht lange auf sich warten lassen.

Ein einfaches, aber wirkungs­volles Bühnenbild, einige Licht- und Musikeffekte, vier Schau­spieler und eine Handpuppe bescherten am 14. März den Schülern/innen der Oberstufe einen ganz besonderen Genuss, denn sie durften teilhaben an einer äußerst gelungenen Aufführung des Thalia Theaters, das sich derzeit mit „Woyzeck“ auf Deutschland-Tournee befindet.

Weiterlesen ...

Am 13. März 2016 fand unser Or­chesterkonzert in Zusammen­arbeit mit der Fritz-Busch-Musik­schule statt. Vor einer sehr gut besuchten Aula präsentierten sich unsere Streicherklassen und die Orchester der Musik­schule: Ministrings, Unterstufen- und Mittelstufenorchester sowie Jugend­sinfonie­orchester. Außerdem trat auch unser Vokal­praktischer Kurs auf.

Weiterlesen ...

Am 11. März um 11 Uhr fand in unserer Aula eine Theater­aufführung für Flüchtlingskinder statt. Dabei wurde den 80 bis 90 Kindern das Stück „Marielle“ vorgestellt.
Diese Aufführung war extra auf die Flüchtlinge ausgelegt, so wurden die Texte des Musicals für die Kinder auf Englisch, Arabisch und Kurdisch übersetzt.

Weiterlesen ...