Am Montag, den 30. Juni 2014, kam die Mezzosopranistin Susanne Kelling zur Stimm­bildung des Chores zu uns. Die Opernsängerin, die dieses Jahr zur Professorin für Gesang an der Hochschule für Musik Nürnberg berufen wird, singt in verschiedenen Opernhäusern und ist Trägerin des italienischen Bundes­verdienstkreuzes. Ursprünglich stammt sie aus Siegen und hat am Löhrtor ihr Abitur abgelegt.

Weiterlesen ...

Dreimal Traumnote 1,0

Am Donnerstag, den 26. Juni 2014 konnten wir 61 Abituri­entinnen und Abiturienten feier­lich verabschieden. Musika­lisch eingeleitet wurde der Nachmittag durch Anton Neufeld am Klavier, der die Feier mit der Toccata C-Dur op. 11 von Sergej Prokofjew eröffnete. Anschließend folgten die Grußworte der stellver­tretenden Bürgermeisterin Frau Floren, des Vorsit­zenden des Fördervereins, Herrn Dr. Schön, des Schulpflegschafts­vorsitzenden Herrn Heimann und der Schülersprecherin Maja Kudric.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 3. Juli, findet unser Sporttag statt. Ihr Schüle­rinnen und Schüler habt ein Sportprojekt gewählt. Dieses betreibt ihr den halben Schultag, den Rest des Tags verbringt ihr in der Schule und arbeitet mit Hilfe eines Laufplans verschiedene Stationen ab. Auf dem Schulhof könnt ihr euch für den Tag stärken, mit Getränken oder etwas vom Grill. Das SV-Team steht euch bei Fragen zur Verfügung. Während des Sportages findet ihr uns an einem Infostand am Schulhof. Wir bitten euch, pünktlich bei euren Stationen zu erscheinen, da wir einen strikten Zeitplan erstellt haben. Um etwa 13:20 Uhr sollten alle Projekte beendet sein und ihr könntet den Tag entspannt mit Musik ausklingen lassen.

Weiterlesen ...

… and we answered the invitation readily.

Am 12. Juni 2014 nahmen unsere beiden Englisch-Leistungskurse der Jahrgangs­stufe Q1 eine ungewöhnliche Geburts­tagseinladung an.

Das Museum für Angewandte Kunst in Köln hatte mit einer Sonderausstellung zu 450 Jahren Shakespeare eingeladen zu einer Geburtstagsfeier für den wohl berühmtesten und beliebtesten Autoren aller Zeiten.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 12. Juni 2014 luden die Schülerinnen und Schüler der Ober­stufe die Kandidaten zur Landratswahl zu einer Podiumsdis­kussion in unsere Aula ein. Bei der Wahl am 25. Mai hatte keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit der Stimmen bekommen, so dass am 15. Juni eine Stichwahl zwischen den beiden Erstplatzierten stattfindet.

Weiterlesen ...

Am Freitag, den 6. Juni 2014 fand unser Sommerkonzert unter dem Titel "Back in time" statt. Dieses Konzert stellte einen Querschnitt durch die populäre Musik von den 1960er Jahren bis heute dar. Damit verbunden war eine Gesprächsrunde mit Zeitzeugen der verschiedenen Epochen.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 5. Juni, haben wir alle künftigen Fünft­klässlerinnen und Fünftklässler der Schule zu einem „Ken­nenlern- und Informationsnach­mittag“ eingeladen. Von den 113 angemeldeten Kin­dern waren etwa 90 mitsamt ihren Eltern in der Aula er­schienen.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 22. Mai 2014 luden die 9. Klassen und die Einführungsphase der Ober­stufe alle Bürgermeisterkandi­daten zu einer Podiumsdis­kussion in unsere Aula ein. Diese Podiumsdiskussion sollte allen Bürgern der Stadt eine Möglichkeit eröffnen, sich ein eigenes Bild von den Kandidaten zu machen.

Weiterlesen ...

Eine größere Herausforderung für die Kinder oder für die Eltern?

Am Mittwoch, den 2. April, fand in unserer Aula ein Vortragsabend mit über 100 Besuchern statt. Herr Wilfried Petri, Psychologe an der Kinderklinik, referierte darüber, wie sich Kinder in der Pubertät körperlich, geistig und seelisch entwickeln. Er erklärte, welche Veränderungen daraus für das Handeln der Eltern und Kinder in dieser Zeit folgen, welche neuen Anforderungen auf sie zukommen und bewältigt werden müssen.

Nach dem Ende der Anmelde­phase freuen wir uns darüber, dass wir nach den Sommerferien 113 Kinder in den fünften Klas­sen begrüßen dür­fen.
Wir danken allen Eltern für das uns entgegengebrachte Vertrau­en. Sie zeichnen unsere Schule damit besonders aus.