Drucken

Wie Sie der Tagespresse entnehmen können, haben die Fraktionen im Siegener Rat, die das Projekt bisher unterstützt haben, am 2. Mai 2013 bekannt gegeben, dass sie die Errichtung einer Primus-Schule nicht mehr weiter verfolgen. Die schulpolitischen Sprecher von SPD, Grüne, FDP und UWG kündigten an, keinen Standortvorschlag zu machen und zugleich zu empfehlen, die Bewerbungsunterlagen zur Teil­nahme am NRW-Schulversuch Primus nicht einzureichen.