Drucken

Unsere Kooperation mit der Südwestfälischen Freilichtbühne Freudenberg e. V. ermöglicht un­seren Schülerinnen und Schülern einen besonderen Bezug zu einem Theater. Das Theater ist ein einzigartiger Ort des Austauschs, der Kommunikation und der unterhaltsamen Konzentration und deshalb gerade für junge Menschen geeignet.

Durch eine intensive Auseinandersetzung mit dem Theater werden vielfach vorhandene Berührungsängste abgebaut. Denn gerade in einer Zeit, in der Kinder und Jugendliche zwischen Facebook, YouTube, Spielkonsolen und Castingshows aufwachsen, tragen konti­nuierliche Theaterbesuche zu einer Wahrneh­mungsschulung bei. Anfängliche Skepsis oder Desinteresse können in Begeisterung um­schlagen. Durch die Kooperation mit der Frei­lichtbühne Freudenberg können unsere Schülerinnen und Schüler kontinuierlich ihr Theater besuchen und kennenlernen. Die Begegnung mit den Menschen, den Requisiten und der Theatertechnik an ihrem authentischen Ort sowie mit der Programmvielfalt des Theaters fördert die kulturelle Bildung und bereichert den schulischen Unterricht. Unsere Schule und die Freilichtbühne in Freudenberg sind der Ver­mittlung kultureller Bildung verpflichtet und ergänzen sich dabei in idealer Weise.

Die Elemente unserer Kooperation umfassen: